FL 48' Die Kupplung

Veröffentlicht am von

FL 48' Die Kupplung

 

So langsam geht's ans eingemachte . . .

Die alten Kupplungsscheiben waren zwar noch ok, aber die Stahlscheiben mußten nun doch einmal gewechselt werden.

Dabei wollte ich auch gleich ein Big - Fix Lager und einen neuen Ram Jet Retainer verbauen. Wenn alles schon mal demontiert war, werden auch gleich ein paar Kleinteile ausgetauscht und angelaufene Aluteile frisch aufpoliert.

 

 

 

Neue Teile . . . Alte Teile

 

 

die Kupplungsdruckplatte und die Federhalteplatte  waren doch schon sehr in Mitleidenschaft gezogen . . .

 

 

neue Stahlscheiben

 

 

echt "Heavy Duty" . . . meine 10mm Getriebegrundplatte . . .

 

 

die Kupplungsnabe, zwar schon etwas älter aber immer noch gut in Schuß . . .

vor dem Einbau des Big Fix Lagers muß alles gründlich gereinigt werden . . .

 

 

dann folgt eine dünne Schicht Lagerfett . . .

 

 

 

 

so sieht das fertig eingebaute Big Fix aus . . .

 

 

der neue Ram - Jet Retainer . . . unentbehrlich bei offenem 3" Belt

 

 

man muß bei dem Einbau genau darauf achten, daß man die Löcher mit den Bolzen übereinstimmen, so daß überall die gleiche Vorspannung herrscht . . .

 

 

eine Seegerringzange . . .unentbehrlich bei solchen Arbeiten!

 

 

alles richtig verbaut . . .

 

 

immer eine Kupplungsscheibe und eine Stahlscheibe . . .

 

 

frisch poliert . . .

 

 

. . . und schon verbaut!

 

 

leider stößt das Getriebe an den neuen Schrauben an, so daß ich nicht weit genug nach vorne komme um den 3" Zahnriemen zu installieren . . .

6 - Kant - Schrauben müssen her!

Kommentare: 0

Das Schreiben von Kommentaren ist nur für registrierte Benutzer möglich.
Anmelden und Kommentar schreiben Jetzt registrieren